Wir für Sie!
Arbeiten für Bethel.regional.

Kampagne Motiv - Nah bei - Mann und Jugendlicher spielen Billard

Wir sind nah bei. Nah bei den Menschen. Nah bei den Angehörigen. Nah als Arbeitgeber! Mit Kompetenz und Verantwortung, Engagement und Herz. Über 4.500 Kolleginnen und Kollegen setzen jeden Tag unseren diakonischen Auftrag und die Werte unseres Leitbilds um. Für unsere Klientinnen und Klienten, denen wir ein menschen­würdiges und selbstbestimmtes Leben ermöglichen wollen. Dafür brauchen wir Sie! Bethel.regional bietet Fachkräften und solchen, die es werden wollen, vielfältige Entwicklungs­möglichkeiten. An vielen Standorten und in mehr Bereichen, als Sie denken!

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Tarifliche Vergütung nach AVR DD – im Vergleich überdurchschnittlich
  • Betriebliche Altersvorsorge – um für die Zukunft planen zu können
  • 30 Tage Urlaub (5-Tage Woche)
  • Familienfreundliche Sozialleistungen – Kinder- und Krankengeldzuschüsse
  • Individuelle Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterrabatte – von Mode über Reisen bis hin zu Veranstaltungen
  • Großer diakonischer Arbeitgeber – Arbeitsplatzsicherheit
  • Entwicklungsmöglichkeiten – auch standortübergreifend
  • Mitarbeiterfeste
Siegel: Top Arbeitgeber 2021 - yourfirm

Bewerbungen lassen Sie uns gerne per Mail oder Post zukommen. Die Adresse finden Sie in dem jeweiligen Stellenangebot.

Sollte keine für Sie passende Stelle dabei sein, wir als Arbeitgeber aber Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf eine Initiativbewerbung.

Senden Sie diese gerne an bewerbungen@bethel.de, unter Angabe des Stiftungsbereichs Bethel.regional.

Aktionswoche "take care"

Bethel.regional beteiligt sich an der Aktionswoche „Take care! Zur Attraktivität sozialer Berufe“ der Diakonie Deutschland. Diese findet vom 7. bis 13. Juni 2021 statt.

Alle Informationen zu der Aktionswoche gibt es hier.

Unsere Kolleginnen Nicole und Stephanie sowie unser Kollege Tobias erzählen, warum sie gerne bei einem Träger der Diakonie arbeiten.

Bethel.regional - Das sind wir