Ausbildung

Von Ostwestfalen bis ins Ruhrgebiet pflegen wir eine gute Zusammenarbeit mit Schulen, Fachschulen, Ausbildungsstätten und Hochschulen, die Ausbildungsplätze im sozialen Bereich anbieten. Um das von Ihnen erworbene Wissen auch in der Praxis anwenden zu können, bieten wir Praxisplätze für unterschiedliche Ausbildungsberufe oder Studiengänge an. Vom Erzieher über Heilerziehungspflege bis hin zur sozialen Arbeit, gibt es vielfältige Möglichkeiten, um sich bei uns im sozialen Bereich ausbilden zu lassen.

Auch für Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger können wir dank guter Erfahrungen verschiedene Ausbildungsformen anbieten.

Sollten Sie Fragen haben oder Beratung wünschen, rufen Sie uns gerne an.

Petra Lieneweg-Thenhausen (Geschäftsstelle Bielefeld)
Petra.lieneweg-thenhausen@bethel.de
Telefon 0521 144-3534

Agnieszka Klotzek (Geschäftsstelle Dortmund)
Agnieszka.klotzek@bethel.de
Telefon 0231 534250-101
Mobil 0160 90330320

Zukunftsperspektive bei Bethel.regional

Die Folgen des demografischen Wandels bedeuten nicht nur einen Anstieg der pflegebedürftigen Personen mit zunehmender Lebenserwartung, sondern auch einen erhöhten Bedarf an Nachwuchskräften. Daher ist die Gesundheitsbranche auf gut qualifiziertes Personal angewiesen. Bethel.regional bietet hervorragende Aussichten für eine Beschäftigung nach der Ausbildung.