Künstlerhaus LYDDA

Künstlerhaus LYDDA

Das Künstlerhaus Lydda in Bethel versteht sich als Akademie der Begegnung, in der der Mensch als Bildender Künstler im Mittelpunkt steht. Die Freiheit des künstlerischen Ausdrucks jedes Einzelnen ist Basis und Ziel der Arbeit in den Ateliers. Der offene Charakter der künstlerischen Entwicklung wird von den Künstlern selbst geprägt.

 

Die Auseinandersetzung mit dem „Ich im Bezug zur Welt“ bildet dabei einen wichtigen Ausgangspunkt: Impulse von außen und innen werden bildnerisch verarbeitet und bringen eine ständige Wandlung mit sich. Das Sichtbarmachen ureigenster Gefühls- und Denkweisen schafft somit Orte der Bewegung: Durch kreative Prozesse pendelt das Ich zwischen Selbst und Welt.

 

In diesen Zwischenräumen wird Individualität gelebt und Dialog ermöglicht.

 

Weitere Infos zum Künstlerhaus LYDDA finden Sie hier!