Bethel regional > Regionen > Einrichtungen > Lebensraum Hospiz

Lebensraum Hospiz

Sie sind in der Situation, dass Sie oder ein Angehöriger von einer schweren Erkrankung betroffen sind? Sie suchen Rat und Hilfe? Wir bieten Ihnen ambulante und stationäre Unterstützung an. Unsere Dienste arbeiten in enger Kooperation, um Ihnen in Ihrer Situation die entsprechenden Hilfen anzubieten. Uns ist es wichtig, Sicherheit und Kontinuität zu vermitteln, auch bei einem notwendigen Wechsel zwischen ambulanter und stationärer Versorgung.

Unsere Arbeit orientiert sich an den Bedürfnissen des schwerkranken Menschen und der von Ihnen gewünschten Lebensqualität. Wir begegnen Ihnen mit einer Haltung, die das Sterben als Teil des Lebens betrachtet, das es weder zu beschleunigen noch zu verlängern gilt.

Die weitestgehende Linderung von Schmerzen und anderen Symptombelastungen hat oberste Priorität. Psychologische und spirituelle Aspekte werden als integrierter Bestandteil der Begleitung und Versorgung (Palliativ Care) betrachtet. Wir respektieren Ihre jeweilige Konfession und religiöse Überzeugung. Sie und Ihre Angehörigen erhalten individuelle Unterstützung in der Bewältigung ihrer Lebenssituation.

Wir tragen dazu bei, dass Menschen mit ihrer Krankheit, ihrem Sterben und ihrer Trauer nicht ausgegrenzt leben müssen. Ziel unserer Arbeit ist es, in unserer Gesellschaft eine Sterbekultur zu entwickeln, die dem Tod wieder einen Platz in unserem Leben gibt.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie unsere Hilfe brauchen, Sie mehr über den Lebensraum Hospiz erfahren möchten, Sie sich für eine Mitarbeit bei uns interessieren oder Sie unsere Arbeit durch eine Spende unterstützen möchte.