Bethel regional > Angebotsfinder > Einrichtung/Dienst - Details

Jugendhilfe Bethel, WG Libanon, Clearinggruppe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Bielefeld

Unsere Einrichtung und ihr Umfeld

Die Wohngruppe befindet sich in einem großen alleinstehenden Haus zentral in der Ortschaft Bethel, es ist von einem Garten umgeben und liegt in ruhiger Lage mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Verschiedene Schulformen, Einkaufsmöglichkeiten und Freizeiteinrichtungen sind fußläufig erreichbar. Ein Sportplatz und eine Sporthalle stehen ebenfalls zur Verfügung. Die erste Beschulung mit dem Schwerpunkt Unterricht in Deutscher Sprache wird in der Einrichtung durchgeführt.

Fachliche Schwerpunkte

Unser Angebot richtet sich an

unbegleitete, männliche, jugendliche Flüchtlinge im Alter von 16 bis 17 Jahre. Die Maßnahme dient dem Clearing und der Inobhutnahme. Aufgaben der Clearingphase sind: Vermittlung von Deutschkenntnissen, Gesundheitscheck, erste Klärung des ausländerrechtlichen Status, Klärung des Jugendhilfebedarfs, Hilfe bei posttraumatischen Belastungsstörungen, Vermittlung von Nachsorgeangeboten, Ermittlung von Verwandten in Deutschland und ggf. Kontaktunterstützung.

1

Unser Wohnangebot

Unsere Einrichtung bietet
18
Plätze:
davon
10
Einzelzimmer
davon
4
Doppelzimmer
Unsere Räumlichkeiten sind nicht barrierefrei.

Zu unserem Wohnangebot gehören außerdem:

  • Räume für Freizeit- und Gemeinschaftsaktivitäten
  • Räume für Tagesgestaltende Förder- und Beschäftigungsangebote oder Ergotherapie
  • Garten mit Außenterrasse
  • ein Schulraum
  • zwei Küchen

Personal

Sie werden unterstützt und begleitet durch Fachpersonal aus pflegerischen und/oder pädagogischen Berufsfeldern.
Weitere Fachkräfte/Qualifikationen:

Lehrerinnen für Deutsch als Fremdsprache

Je nach Bedarf werden weitere medizinische, psychologische und andere therapeutische
Fachkräfte hinzugezogen.

Leistungen

Wir erbringen Unterstützungsleistungen gemäß:

  • § 27 ff. SGB VIII
  • § 42 SGB VIII

Das Unterstützungsangebot im stationären Rahmen umfasst:

  • Assistenz, Förderung und Begleitung auf der Grundlage einer individuellen Hilfeplanung
  • Erziehungsleistungen auf der Grundlage einer individuellen Hilfeplanung
  • bei Bedarf Leistungen durch eigene fachärztliche Dienste in den Bereichen Neurologie, Epileptologie und Psychiatrie
  • Wir unterstützen Sie bei der Inanspruchnahme der medizinischen Versorgung durch niedergelassene Fachärzte und örtliche Kliniken sowie therapeutische Leistungen auf der Grundlage ärztlicher Verordnung durch örtlichen Anbieter (z. B. Krankengymnastik, Ergotherapie, Psychotherapie)

Zu unserem Unterstützungsangebot gehören außerdem:

  • Angebote zur Tagesgestaltung im Haus
  • Angebote zur Tagesgestaltung außerhalb des Hauses
  • Begleitung von Schulbesuch/Ausbildung
  • Freizeitgestaltende Angebote im Haus
  • Freizeitgestaltende Angebote außerhalb des Hauses
  • Lebenspraktisches Training (z. B. Hauswirtschaftstraining)
  • Hilfe beim Erhalt und Aufbau von Kontakten

Hilfe bei der ausländerrechtlichen Statusfeststellung, Vermittlung und Vorhaltung von Nachsorgeangeboten innerhalb der Jugendhilfe



Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit

anderen Clearinggruppen, dem Verein 'pro asyl', spezialisierten Rechtsanwälten sowie der Ausländerbehörde

Zurück