Bethel regional > Angebotsfinder > Einrichtung/Dienst - Details

PIKSL Labor Bielefeld

Bielefeld

PIKSL-Labor-Bielefeld 01
PIKSL-Labor-Bielefeld 02
PIKSL-Labor-Bielefeld 03

Kernpunkt der UN-Behindertenrechtskonvention ist die Forderung, dass alle Menschen mit und ohne Behinderung in allen Lebensbereichen selbstbestimmt und gleichberechtigt zusammenleben. Diesem Anspruch fühlen wir uns im PIKSL Labor für den digitalen Teil des Lebens verpflichtet und sehen darin ein zentrales Ziel unserer Arbeit.

1

Wo Sie uns finden...

Direkt am Bethel-Eck, neben Fahrschule und in der Ladenzeile einer barrierefreien Wohnanlage der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, liegt das Bielefelder PIKSL Labor als offener Treffpunkt für alle Menschen mit Interesse an digitaler Technik.

Anfahrt:
Mit dem öffentlichen Nahverkehr vom Hauptbahnhof Bielefeld: Stadtbahnlinie 1 in Richtung Senne, Haltestelle Bethel. Das PIKSL Labor befindet sich in zentraler Lage im Ortsteil Bielefeld-Gadderbaum.

Wer kann unser Angebot nutzen?

Das PIKSL Labor Bielefeld steht allen Bielefelder Bürgerinnen und Bürgern offen. Unser hauptsächliches Einzugsgebiet ist Gadderbaum. Insbesondere Kunden und Mitarbeitende der v. Bodelschwinghschen Stiftungen nutzen unser Angebot.

Wir möchten einen Ort bereiten, an dem Menschen zusammenfinden, um digitale Medien und Internet zu nutzen, sich hierüber auszutauschen und mit Unterstützung durch die Mitarbeitenden des PIKSL Labors ihr Wissen und ihre Fertigkeiten im Umgang mit Computer und Internet zu erweitern.

Unser Angebot für Sie

Während der Öffnungszeiten haben Sie die Möglichkeit, im PIKSL Labor einen unserer Computer zum Arbeiten oder Surfen im Internet zu nutzen. Dabei stehen Ihnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des PIKSL Labors helfend zur Seite. Gemeinsam werden Hürden im Umgang mit digitalen Medien überwunden.

Jeden Freitag findet im PIKSL Labor ab 16 Uhr ein Spielenachmittag an unser Xbox statt.

Samstags bieten wir ab 11 Uhr eine Smartphone Kaufberatung an.

Regelmäßig bieten wir Einsteiger-Kurse im Umgang mit Computer, Tablet und Smartphone sowie Schulungen zur digitalen Teilhabe an.

Alle zwei Monate findet freitags der PIKSL Klub statt. Hierzu sind sämtliche Besucherinnen und Besucher – und jene, die es werden wollen - eingeladen. Wir besprechen kommende Veranstaltungen und diskutieren über Wünsche, Anregungen und Kritik aller Nutzer.

Unsere Kooperationspartner

Das PIKSL Labor arbeitet für Projekte mit unterschiedlichen Partnern aus Forschung, Wirtschaft und mit gemeinnützigen Organisationen zusammen. Hierunter fallen das Kulturöffner-Projekt (u. A. Neue Schmiede), die Creos Lernideen und Beratung GmbH, das CITEC der Universität Bielefeld sowie die Fachhochschule Bielefeld und die Universität Duisburg-Essen.

Wir bieten Ihnen Beratung

An jedem Samstag bieten wir ab 11 Uhr eine Smartphone-Kaufberatung an. Gemeinsam finden wir heraus, welche Funktionen und Ausstattung ein Smartphone für Ihre Bedürfnisse haben muss. Mit diesen Informationen können Sie online oder in einem Geschäft ihrer Wahl ein Gerät aussuchen.

Sie haben Interesse an ehrenamtlichen Tätigkeiten?

Möchten Sie die Arbeit des PIKSL Labors, einem Ort der digitalen Teilhabe, kennenlernen? Sei es einmalig, für ein Projekt oder für eine regelmäßige Partizipation an unseren Angeboten: wir freuen uns auf Ihre Zuschriften.

Unsere Räumlichkeiten

Das PIKSL Labor Bielefeld ist eine großzügig bemessene einräumige Begegnungsstätte mit breiter Fensterfront zur Gadderbaumer Straße. Sie verfügt über zehn Computerarbeitsplätze und ist mit Scanner und Drucker ausgestattet. Eine kleine Küchenzeile mit Sitzecke ist im Eingangsbereich separiert. Unsere Räumlichkeiten sind barrierefrei.

Das speziell für die PIKSL Labore designte Mobiliar ist rädergelagert und kann entsprechend der tagesaktuellen Bedürfnisse schnell neu arrangiert werden.

Sie können unsere Räumlichkeiten nutzen

Sie suchen für Ihr Bildungsangebot nach Räumlichkeiten mit modernen Computerarbeitsplätzen? Wir bieten Bildungsorganisationen die Möglichkeit, das PIKSL Labor für Schulungen und Kurse im Zusammenhang mit digitalen Medien und digitaler Teilhabe zu mieten.

 

Aktuelle Informationen

Online-Banking für Senioren mit der Sparkasse im PIKSL Labor Bielefeld

Am 30. Juli 2018 fand in den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel in den Räumlichkeiten des PIKSL Labors Bielefeld die erste Schulung zum Thema "Online-Banking" in Kooperation mit der Sparkasse Bielefeld statt. Seniorinnen und Senioren wurde das Ausführen sowie der Umgang von Bankgeschäften mit dem Computer nähergebracht. Auszubildende der Sparkasse haben die Schulung unter dem Motto "Digital ist einfach" entwickelt. Das Konzept wurde anschließend dem Seniorenrat vorgestellt und dort auf seine Praxistauglichkeit getestet. In der Schulung wurden folgende Punkte und Fragen behandelt.

  • Was brauche ich für das Online-Banking?

  • Was sind die wichtigsten Funktionen im Online-Banking?

  • Wie steht es um die Sicherheit im online Bankgeschäft?

Die Resonanz der Teilnehmerinnen und Teilnehmern war hervorragend, alle Plätze im PIKSL Labor waren belegt. Die Seniorinnen und Senioren sprachen von einer sehr gelungen Online-Banking Schulung. Es konnten Barrieren und Ängste der Teilnehmenden bereits in der ersten Schulung abgebaut werden und so mehr Sicherheit im Umgang im Online-Banking erlangt werden. Aufgrund der großen Nachfrage wird eine zweite Schulung im PIKSL Labor in Kooperation mit der Sparkasse Bielefeld geplant.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

PIKSL Labor
Telefon: 0521 144-4920

 

PIKSL Sommerferien 2018

Das PIKSL Labor bleibt vom 4. August bis zum 20. August 2018 geschlossen. Wir sind am Dienstag, 21. August 2018 ab 14:00 Uhr wieder für Sie da. Weiterhin bleibt das PIKSL Labor Bielefeld aus personellen Gründen am Freitag, 24. August und Samstag, 25. August geschlossen.

 

Ihr PIKSL Team

Zurück