Bethel regional > Angebotsfinder > Einrichtung/Dienst - Details

Jugendhilfe Bethel, Wohngruppenverbund Gütersloh

Gütersloh

Unsere Einrichtung und ihr Umfeld

Das Wohn- und Betreuungsangebot im "Wohngruppenverbund" setzt sich aus acht Wohngemeinschaften (je 2 Plätze) und drei "Laborplätze" in Einzelapartments zusammen. Diese Plätze sind im Stadtgebiet von Gütersloh verteilt und liegen fußläufig vom Stadtzentrum entfernt in gewachsenen Wohngebieten. Das Angebot an Kultur, Einkaufs-, Freizeit- und Sportmöglichkeiten ist vielfältig nutzbar. Die Verkehrsanbindung an die Nachbarstädte ist über den Bahnhof und den zentralen Busbahnhof bequem und schnell erreichbar.

Fachliche Schwerpunkte

Unser Angebot richtet sich an

Unser Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene bis 21 Jahre. Wir bieten Lebens- und Entwicklungsraum für junge Menschen, die aus den verschiedensten Gründen Alternativen zu ihren Herkunftsfamilien benötigen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen und fördern Jugendliche und junge Erwachsene in der schulischen/beruflichen Entwicklung ebenso, wie bei der Bewältigung der herausfordernden Lebensphase Pubertät oder beim Erlernen von lebenspraktischen Kompetenzen - vom "Aufstehen" bis zum "zu-Bett-gehen", der Körperpflege, dem Ordnung schaffen und halten oder dem Aufbau von sozialen Kontakten.

Die multiprofessionelle Ausrichtung in den Betreuungsteams, ergänzt durch langjährige Erfahrungen mit komplexen Familiensituationen und herausfordernden Verhaltensweisen junger Menschen, bilden die Grundlage für unser Betreuungsangebot.

Der Umgang mit delinquenten Verhaltensweisen, Suchtproblematiken, massiven Eltern-Kind-Konflikten oder Geschwisterrivalitäten, Schulverweigerung und Entwicklungsstörungen durch Verwahrlosung und Gewalttraumata wird professionell begleitet sowie lösungs- und ressourcenorientiert gestaltet.

1

Unser Wohnangebot

Unsere Einrichtung bietet
19
Plätze:
davon
1
Apartments mit eigener Küche und Bad
Unsere Räumlichkeiten sind teilweise barrierefrei.

Personal

Sie werden unterstützt und begleitet durch Fachpersonal aus pflegerischen und/oder pädagogischen Berufsfeldern.
Weitere Fachkräfte/Qualifikationen:
  • Psychologen

Je nach Bedarf werden weitere medizinische, psychologische und andere therapeutische
Fachkräfte hinzugezogen.

Leistungen

Wir erbringen Unterstützungsleistungen gemäß:

  • § 53 ff. SGB XII
  • § 67 ff. SGB XII
  • § 27 ff. SGB VIII

Das Unterstützungsangebot im stationären Rahmen umfasst:

  • Assistenz, Förderung und Begleitung auf der Grundlage einer individuellen Hilfeplanung
  • Erziehungsleistungen auf der Grundlage einer individuellen Hilfeplanung
  • bei Bedarf Psychotherapie und psychologische Beratung durch eigene Psychotherapeuten
  • Wir unterstützen Sie bei der Inanspruchnahme der medizinischen Versorgung durch niedergelassene Fachärzte und örtliche Kliniken sowie therapeutische Leistungen auf der Grundlage ärztlicher Verordnung durch örtlichen Anbieter (z. B. Krankengymnastik, Ergotherapie, Psychotherapie)

Zu unserem Unterstützungsangebot gehören außerdem:

  • Begleitung von Schulbesuch/Ausbildung
  • Lebenspraktisches Training (z. B. Hauswirtschaftstraining)
  • Urlaub in kleinen Gruppen
  • Hilfe beim Erhalt und Aufbau von Kontakten
  • Freizeitgestaltende Angebote


Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit

"Die Falken", Biologische Station Senne, Kirchengemeinden, Schulen, Vereinen, Behörden, Betrieben, Beratungsstellen und Therapieeinrichtungen, Kliniken, Ärzten/innen sowie Vernetzung mit Einrichtungen und Diensten des Stiftungsbereichs Bethel.regional.

Zurück