Bethel regional > Angebotsfinder > Einrichtung/Dienst - Details

Jugendhilfe Bethel, Tagesgruppe Halle

Halle

Unser Dienst ist tätig

in Halle/Westf. und wendet sich an Familien, die in den Ortschaften Borgholzhausen, Halle, Steinhagen oder Werther wohnen. Die Tagesgruppe befindet sich in der Bismarckstraße 2 und ist gut mit dem PKW oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Trotz der zentralen Lage liegt die Tagesgruppe in ruhiger Umgebung und bietet in und am Haus ausreichend Platz. In der Nähe sind Geschäfte, Schulen und Spielplätze gut zu Fuß erreichbar.

Unterstützungsangebot

Unser Angebot richtet sich an

 

  • Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 12 Jahren, die sich in Familie und/oder Schule in einer konfliktreichen Situation befinden und auf diese Lebensbedingungen mit sozial-auffälligem Verhalten reagieren.
  • Erziehungspersonen die nach Lösungsmöglichkeiten zur Bewältigung solcher Situationen suchen.
  • Familie, die den Verbleib des Kindes in der Familie verantwortbar sicherstellen können, für die eine ambulante Hilfe jedoch nicht ausreicht.


Das Angebot der Tagesgruppe:

  • Strukturierter Tagesablauf, z.B. gemeinsame Mahlzeiten, feste Hausaufgaben- und Lernzeiten, Freizeitangebote
  • verstärkte schulische Förderung der Kinder durch Hausaufgaben- und Nachhilfe
  • enge Kooperation mit den Schulen vor Ort
  • Fahrdienste von der Schule und nach Hause
  • Förderung der Sozialkompetenz durch Gruppenerziehung, regelmäßige Gruppengespräche, gemeinsame Aktivitäten, Ferienfreizeiten, Familienaktionen etc.
  • Kennenlernen neuer Freizeitmöglichkeiten durch breit strukturiertes Freizeitangebot
  • Förderung des Selbstwertgefühls
  • intensive Arbeit mit Kindern und Eltern
  • die Erziehungserantwortung bleibt bei den Eltern – und auch die Zuständigkeit für bestimmte Zeiträume
  • Vordringlichstes Ziel ist die Verringerung/Lösung der Probleme und der Verbleib des Kindes in der Familie.
1

Personal

Sie werden unterstützt und begleitet durch Fachpersonal aus pflegerischen und/oder pädagogischen Berufsfeldern.
Weitere Fachkräfte/Qualifikationen:
  • sozialpädagogisches Fachpersonal mit familienberatender Zusatzausbildung,
  • hauswirtschaftlichemFachpersonal sowie
  • Mitarbeitenden im freiwiligen sozialen Jahr

Je nach Bedarf werden weitere medizinische, psychologische und andere therapeutische
Fachkräfte hinzugezogen.

Leistungen

Wir erbringen Unterstützungsleistungen gemäß:

  • § 32 SGB VIII

Das Unterstützungsangebot umfasst:

  • Erziehungsleistungen auf der Grundlage einer individuellen Hilfeplanung

Zu unserem Unterstützungsangebot gehören außerdem:

  • Begleitung von Schulbesuch/Ausbildung
  • Hilfe beim Erhalt und Aufbau von Kontakten


Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit

örtlichen Vereinen, Schulen, Behörden, Beratungsstellen und Therapieeinrichtungen sowie einer Vernetzung mit Einrichtungen und Diensten des Stiftungsbereiches Bethel.regional

Zurück