Bethel regional > Angebotsfinder > Einrichtung/Dienst - Details

Intensiv Betreutes Wohnen (IBW) für Menschen mit besonderen Hilfebedarfen

Dortmund

IBW-f-Menschen-m-bes-Hilfebedarfen-Dortmund-Gebaeude
IBW-f-Menschen-m-bes-Hilfebedarfen-Dortmund-Kueche

Unser Dienst ist tätig

in Dortmund-Marten - am Standort Kesselborn 23 wurde von einer Wohnungsbaugesellschaft ein Apartmenthaus mit zehn Wohnungen errichtet. Neun Wohnungen wurden von der Wohnungsbaugesellschaft an Klienten vermietet, die zuvor stationär in einem Wohnheim lebten. Eine Wohnung wurde als Servicebüro von Bethel.regional angemietet. Hier finden z. B. Gespräche statt, aber auch feste Gruppenangebote wie die Kochgruppe. Das Angebot ist eng mit dem benachbarten Wohnheim Haus Kesselborn und den dortigen Angeboten (z. B. Tagesgestaltung) verknüpft.

Beide Häuser sind gut in Gemeinde, Stadtteil und Nachbarschaft integriert. Die direkte Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und Einkaufsmöglichkeiten sorgen in Verbindung mit viel Grün- und Erholungsflächen für eine gute Wohnqualität. Perspektivisch ist es möglich, dass Klienten in fußläufiger Umgebung in Dortmund-Marten oder Lütgendortmund vom IBW betreut werden.

Unterstützungsangebot

Unser Angebot richtet sich an

volljährige Frauen und Männer mit einem besonderen Hilfebedarf, der sich durch eine bestehende Doppeldiagnose (Intelligenzminderung und psychische Erkrankung, Persönlichkeitsstörung, Autismus u. a.) ergibt. Wir unterstützen Menschen, die trotz hohem vorliegenden Hilfebedarfs in einer eigenen Wohnung leben möchten und hierzu mehr Unterstützung benötigen, als normale ambulante Wohnhilfen leisten können. Darüber hinaus sehen wir uns auch als Ambulantisierungsmöglichkeit für Menschen, die zuvor in geschlossenen Einrichtungen gelebt haben.

1
  • Wir unterstützen Sie bei Bedarf bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung.

Personal

Sie werden unterstützt und begleitet durch Fachpersonal aus pflegerischen und/oder pädagogischen Berufsfeldern. Zusätzlich werden Nicht-Fachkräfte eingesetzt.

Je nach Bedarf werden weitere medizinische, psychologische und andere therapeutische
Fachkräfte hinzugezogen.

Leistungen

Wir erbringen Unterstützungsleistungen gemäß:

  • § 53 ff. SGB XII

Das Unterstützungsangebot umfasst:

  • Assistenz, Förderung und Begleitung auf der Grundlage einer individuellen Hilfeplanung
  • Wir unterstützen Sie bei der Inanspruchnahme der medizinischen Versorgung durch niedergelassene Fachärzte und örtliche Kliniken sowie therapeutische Leistungen auf der Grundlage ärztlicher Verordnung durch örtlichen Anbieter.

Zu unserem Unterstützungsangebot gehören außerdem:

  • Angebote zur Tagesgestaltung
  • Vermittlung von Kontakten zu Werkstätten für Menschen mit Behinderungen
  • Freizeitgestaltende Angebote
  • Hilfe bei Erhalt und Aufbau von Kontakten


Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit

Kirchengemeinden, Vereinen, Politik, Institutionen, Behörden, Betrieben, Beratungsstellen und Therapieeinrichtungen, Kliniken, Hochschulen und Ärzten/innen imQuartier sowie Vernetzung mit Einrichtungen und Diensten des Stiftungsbereichs Bethel.regional - insbesondere mit dem stationären Wohnheim Haus Kesselborn.



Intensiv Betreutes Wohnen für Menschen mit besonderen Hilfebedarfen in Dortmund, Bethel.regional
Intensiv Betreutes Wohnen für Menschen mit besonderen Hilfebedarfen in Dortmund, Bethel.regional

Zurück