Bethel regional > Angebotsfinder > Einrichtung/Dienst - Details

Haus Preußische Straße

Dortmund

Haus-preussische-strasse 01
Haus-preussische-strasse 02

Unsere Einrichtung und ihr Umfeld

Der Standort entspricht der sozialräumlichen Ausrichtung unserer Angebote, da die Einrichtung ortsnah in einer bestehenden Infrastruktur liegt. Das Grundstück verfügt über ausreichend Gartenfläche, die allen Bewohnerinnen und Bewohnern gut zugänglich ist. In unmittelbarer Nähe sind Einkaufs­möglichkeiten, Friseur, Kiosk und die ärztliche Versorgung gegeben. Sie sind fußläufig bzw. durch eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel in wenigen Minuten zu erreichen. Das Grundstück liegt direkt neben der Ev. Segens­kirchen­gemeinde auf dem Gelände des ehemaligen Gemeinde­hauses.

Fachliche Schwerpunkte

Unser Angebot richtet sich an

erwachsene Dortmunder Bürgerinnen und Bürger mit einer geistigen bzw. mehrfachen Behinderung und/oder zusätzlichen besonderen Hilfe- und Teilhabebedarfen, die ein hohes Maß an Unterstützung, Assistenz, (teilweiser) Übernahme, Betreuung und Pflege erfordern.
Im Blick sind dabei insbesondere zwei Zielgruppen:

  • Zum einen richtet sich das Angebot an erwachsene Menschen, die besonders anfällig sind für Irritationen und die aufgrund psychiatrischer oder anderer Begleiterkrankungen ein hohes Maß an Selbst- und Fremdgefährdung zeigen und daher umfassenden Schutz und spezielle Assistenz benötigen.
  • Zum anderen ist das Angebot gedacht für Menschen, die aufgrund ihrer komplexen Mehrfachbehinderungen ein hohes Maß an pflegerischer Unterstützung benötigen.
1

Unser Wohnangebot

Unsere Einrichtung bietet
24
Plätze:

+ 2 Krisenplätze

Unsere Räumlichkeiten sind komplett barrierefrei.

Zu unserem Wohnangebot gehören außerdem:

  • Aufzug
  • Räume für Freizeit- und Gemeinschaftsaktivitäten
  • Räume für Tagesgestaltende Förder- und Beschäftigungsangebote oder Ergotherapie
  • Pflegebad
  • Garten mit Außenterrasse
  • Balkon

Personal

Sie werden unterstützt und begleitet durch Fachpersonal aus pflegerischen und/oder pädagogischen Berufsfeldern. Zusätzlich werden Nicht-Fachkräfte eingesetzt.

Je nach Bedarf werden weitere medizinische, psychologische und andere therapeutische
Fachkräfte hinzugezogen.

Leistungen

Wir erbringen Unterstützungsleistungen gemäß:

  • § 53 ff. SGB XII

Das Unterstützungsangebot im stationären Rahmen umfasst:

  • Assistenz, Förderung und Begleitung auf der Grundlage einer individuellen Hilfeplanung
  • bei Bedarf Leistungen durch eigene fachärztliche Dienste in den Bereichen Neurologie, Epileptologie und Psychiatrie
  • bei Bedarf Angebote durch eigene Fachdienste u. a. in den Bereichen physikalische Therapie, Ergotherapie, Logopädie, Bewegungstherapie
  • Wir unterstützen Sie bei der Inanspruchnahme der medizinischen Versorgung durch niedergelassene Fachärzte und örtliche Kliniken sowie therapeutische Leistungen auf der Grundlage ärztlicher Verordnung durch örtlichen Anbieter.

Zu unserem Unterstützungsangebot gehören außerdem:

  • Angebote zur Tagesgestaltung im Haus
  • Angebote zur Tagesgestaltung außerhalb des Hauses
  • Begleitung zur Teilhabe am Arbeitsleben (z.B. in Werkstätten für Menschen mit Behinderung)
  • Freizeitgestaltende Angebote im Haus
  • Freizeitgestaltende Angebote außerhalb des Hauses
  • Seelsorgerliche Begleitung und Begleitung zu Gottesdiensten
  • Lebenspraktisches Training (z. B. Hauswirtschaftstraining)
  • Urlaub in kleinen Gruppen
  • Hilfe beim Erhalt und Aufbau von Kontakten


Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit

der Nachbarschaft.

Haus Preußische Straße
Haus Preußische Straße

Zurück