Bethel regional > Angebotsfinder > Einrichtung/Dienst - Details

Familienunterstützender Dienst (FuD)

Bielefeld

FuD Bielefeld

Unser Dienst ist tätig

im gesamten Bielefelder Stadtbereich sowie den angrenzenden Ortschaften (z.B. in Leopoldshöhe und Oerlinghausen).

Unterstützungsangebot

Unser Angebot richtet sich an

Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit geistigen und/oder körperlichen und/oder psychischen Behinderungen, die im Haushalt ihrer Familie oder in einer Pflegefamilie leben.

Der Familienunterstützende Dienst (FuD) ist ein ambulantes Angebot für Familien mit behinderten Angehörigen. Die Betreuung eines behinderten Angehörigen erfordert viel Zeit, Kraft und Engagement, so dass häufig wenig Raum für eigene Interessen oder die anderen Familienmitglieder bleibt. Durch unser Angebot möchten wir einen Beitrag dazu leisten, dass Familienangehörige sich gelegentlich auch wieder Zeit für diese Dinge nehmen können.

Die Betreuung kann im Rahmen von stundenweisen Einzelbetreuung zu Hause oder auch außerhalb des häuslichen Rahmens stattfinden. Wir leisten flexible stundenweise Unterstützung an allen Wochentagen tagsüber oder am Abend.

Die Familien und ihre Angehörigen können jedoch auch unser umfangreiches Angebot an Gruppenaktivitäten, Tagesausflügen und Ferienspielen nutzen. Bei diesen Gruppenangeboten stehen neben den verschiedene Aktivitäten sowie die Begegnung der behinderten Menschen untereinander im Vordergrund.

Termine, Themen und Anmeldebedingungen können Sie unserem Jahres-Programm entnehmen, das Sie in unserem Büro erhalten.

1

Leistungen

Wir erbringen Unterstützungsleistungen gemäß:

  • § 53 ff. SGB XII
  • § 39 SBG XI., § 45b SGB XI., § 65 SGB XII.

Das Unterstützungsangebot umfasst:

  • Assistenz, Förderung und Begleitung auf der Grundlage einer individuellen Hilfeplanung

Zu unserem Unterstützungsangebot gehören außerdem:

  • Freizeitgestaltende Angebote
Familienunterstützender Dienst, Bielefeld, Bethel.regional

Zurück