Bethel regional > Aktuelles

Aktuelles

Miteinander Vielfalt leben

„Miteinander Vielfalt leben“ - mit diesem Leitsatz haben die  Bewohnerinnen, Bewohner und Mitarbeitenden 2005 das neue Wohnhaus für Menschen mit Behinderungen in der Von-der-Tann-Straße 40 bezogen. Heute - zehn Jahre später - können sie mit Fug und Recht behaupten, ihr Ziel erreicht zu haben. Die Bewohnerinnen und Bewohner sind geschätzte Nachbarn.

 

Sie gehören selbstverständlich zum Leben im Stadtteil. Von Anfang an haben sie  ihre Türen geöffnet, damit Menschen aus dem Stadtteil und der Gemeinde zu ihnen kommen konnten. Sie haben nicht nur eingeladen und gewartet bis jemand kommt, sondern sie haben sich aktiv beteiligt z.B. bei Festen,  Aktionen und in verschiedenen Gruppen. Kunstausstellungen und Konzerte  haben die Arbeit der Einrichtung bekannt gemacht. Jede Idee war und ist willkommen. 

 

Durch Kooperationen mit städtischen und kirchlichen Einrichtungen, Vereinen, Schulen und Familienzentren ist das Haus Von-der-Tann-Straße ein vertrautes „Gesicht“ im Stadtteil geworden. Menschen jeden Alters kommen gerne in das gastfreundliche Haus. Die gemeinsamen Aktivitäten mit den dort lebenden und arbeitenden Menschen gepaart mit der freundlichen Atmosphäre haben viele Menschen animiert, ehrenamtlich im Haus tätig zu werden.

 

Am *** 19. Juni 2015 *** wird der "Geburtstag" gemeinsam gefeiert. Das Programm:

 

14:00 Uhr               Gottesdienst in der Melanchthon-Kirche, Melanchthonstraße 6, 44143 Dortmund

ab 15:30 Uhr          Gartenfest hinter dem Haus-Von-der-Tann-Straße, Von-der-Tann-Straße 40, 44143 Dortmund



Zurück

Zurück